Fix und Foxi 48/1985

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 48/1985
Erscheinungsdatum: 21.11.1985
Jahrgang: 33
Anzahl der Comics: 7
Seiten: 48
Preis: DM 2,40 öS 19,- sfr 2,40
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Aufkleber: "Ich hab Fieber!"
Tierposter


FF 33-48.jpg


Lupo: Der verhinderte Häuptling

  • Seite 3-8, 10-12 (9 Seiten)
  • Zeichnungen: Costa

Bobo: Goldiges Riegelfest, Teil 4/6

Diabolino

  • Seite 22 (1 Seite)
  • Zuerst erschienen in: FF 24/1980
  • Zeichnungen: Julino
  • Story: Julino
  • Inhalt: Diabolino im Wilden Westen. Hier sieht er einen Bankräuber kurz vor Betreten der Bank. Schnell tauscht er den Revolver aus. Als der Bankräuber dann in der Bank damit schießen will, kommt lediglich eine Fahne mit dem Wort "PENG" aus dem Revolver.
  • Anmerkung: In der Bank sieht man verschiedene Steckbriefe. Auf dem ersten werden Fix und Foxi gesucht (Belohnung 3000 $), auf dem zweiten ist Eusebia zu sehen (Belohnung 4000 $) und auf dem dritten Bild sieht man Lupo, für den es die höchste Belohnung gibt, nämlich 5000 $.

Bully Bouillon: Traum und Wirklichkeit

  • Seite 27-29 (3 Seiten)
  • Zeichnungen: Kox
  • Story: Cauvin

Stops: Wer lehrt hier wen was?

  • Seite 30-36 (6 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF 23/1979
  • Zeichnungen: Costa
  • Inhalt: Stops bekommt Besuch von drei unheimlichen Männern, denen er angeblich noch Kuchen, Würste und Getränke schuldet. Seine Neffen sehen durchs Schlüsselloch, daß er wie Espenlaub zittert, als er den drei Männern ganz verzweifelt sagt, daß er seine Schulden nicht begleichen kann, weil seine Neffen alles aufgegessen haben. Die drei Stöpsel beschließen dann, ihrem Onkel aus der Klemme zu helfen. Sie holen ihr Erspartes aus dem Sparschwein und gehen in die Stadt, um alles wieder einzukaufen, was sie weggefuttert haben...

Fix und Foxi: Der falsche Tiger

  • Seite 39-46 (8 Seiten)
  • Zeichnungen: Costa

Lupo

  • Seite 48 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi