Fix und Foxi 1/1980

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 1/1980
Erscheinungsdatum: 28.12.1979
Jahrgang: 28
Anzahl der Comics: 5
Seiten: 44
Preis: DM 1,70 öS 13,- sfr 1,80
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Bastelkarton: Fix und Foxi-Jet (beendet die in FF 28/1978 begonnene Serie)
Erstmals "Die Zauberbox von Meister Knox" (Zauberanleitungen)

Fix & Foxi 1/1980


Fix und Foxi: Prosit Neujahr!

  • Seite 3-10 (8 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 1/2007
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Fix und Foxi freuen sich schon auf die abendliche Silvesterfeier, und auch Lupo, Knox und Fax haben schon Feuerwerkskörper und alkoholische Getränke vorbereitet. Doch Eusebia beschließt, daß heuer in aller Stille auf einer verschneiten Berghütte Silvester gefeiert wird - ohne Alkohol und ohne Feuerwerk. Das ist zwar nicht im Sinne der restlichen Familienmitglieder, doch jede Widerrede ist bei Eusebia zwecklos. Also marschieren sie abends bei dichtem Schneegestöber auf den Berg, wo Fix und Foxi Eusebia dann einen Strich durch die Rechnung machen, indem sie erst mal einen Wegweiser verdrehen...
  • Weblink zum Comic

Lupo: Heimlich, still und leise schleicht der Detektiv

  • Seite 14-16, 18-20, 25-27 (9 Seiten)
  • Auch erschienen in: Lupo 2/2008 (als "Heimlich, still und Leise der Detektiv")
  • Zeichnungen: Costa
  • Inhalt: Fix und Foxi haben einen mysteriösen Telefonanruf erhalten: der Anrufer hat ihnen mit verstellter Stimme gesagt, sie sollen um zwölf Uhr am Brunnen im Park sein. Dort treffen sie dann eine seltsame Gestalt mit Trenchcoat, Sonnenbrille und Hut: es ist Lupo, der sich neuerdings als Detektiv versucht. Fix und Foxi haben einen Plan, wie sie Lupo eins auswischen können: sie entwenden Eusebias Regenschirm und Knox' Kneifer, und danach wird Lupo mit der Aufklärung der Diebstähle beauftragt...

Fix und Foxi: Wer sich nicht wäscht, geht baden

  • Seite 29-34 (5,5 Seiten)
  • Zeichnungen:
  • Inhalt: Lupo verbreitet einen sehr üblen Körpergeruch, denn er hat sich schon ewig lang nicht mehr gewaschen. Alle Appelle an ihn, er möge doch wieder mal ein Bad nehmen, bleiben erfolglos. Und so versuchen dann die restlichen Familienmitglieder mit allen möglichen Tricks, Lupo zu einem unfreiwilligen Bad zu verhelfen...

Pauli: Der Pechbringer

  • Seite 35-40, 42-43 (7,5 Seiten)
  • Zeichnungen: Kara
  • Inhalt: Pauli bildet sich ein, daß er den anderen immer nur Pech bringt, denn zunächst fällt seiner Mutter ein Stapel Geschirr zu Boden, dann verletzt sich sein Vater mit einem Hammer den Finger, und später läßt auch noch Mimi einen Kuchen im Herd anbrennen. Und als dann noch Egon und Mecki in einer Wildschweinfalle landen, ist sich Pauli sicher, daß er bald keine Freunde mehr haben wird. Schließlich geht er dann zu Mausi, der gerade mit Holzhacken beschäftigt ist...

Lupo

  • Seite 44 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Lupo geht mit der Axt in den Wald, um einen Baum zu fällen. Doch schon nach wenigen Schlägen fällt der Baum auf Lupo, denn ein Biber ist ihm zuvor gekommen...