Fix und Foxi 32/1980

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 32/1980
Erscheinungsdatum: 4.8.1980
Jahrgang: 28
Anzahl der Comics: 7
Seiten: 48
Preis: DM 1,80 öS 14,- sfr 1,80
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Das Fuxholzner Wochenblatt ersetzt die Fix und Foxi-Clubzeitung



Fix & Foxi 32/1980


Lupo: Die Tortentante aus Wuckipucki

  • Seite 3-9 (7 Seiten)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Eusebia bekommt ein Telegramm, in dem sich eine Tante Mortadella aus Wuckipucki zum nachmittäglichen Besuch ankündigt. Sie schreibt weiters, daß sie am liebsten Torten ißt und daß die Familie sie einmal beerben würde. Also begibt sich Oma in die Küche, um für den Besuch Torten zu backen. Pünktlich um vier läutet es dann an der Tür, und die Tante setzt sich gleich an den Kaffeetisch. Die Gefräßigkeit des seltsamen Gastes erinnert jedoch frappant an ein anderes Familienmitglied...

Fix und Foxi: Zwei schmutzige Brüder

  • Seite 10-14 (5 Seiten)
  • Zeichnungen: Costa
  • Inhalt: Fix und Foxi möchten gemeinsam mit Lupo per Zug einen Ausflug zum großen Bergsee unternehmen. Doch Lupo kommt zu spät zur Abfahrt und muß sich daher zu Fuß auf den Weg machen. Währenddessen läuft die Anreise für Fix und Foxi nicht ganz reibungslos: es beginnt damit, daß der Zug aufgrund eines Felssturzes in einem Tunnel stehenbleiben muß...

Tom und Biberherz: Rodeo mal so, mal so

  • Seite 16-20 (5 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF 50/1971 (als "Vom Winde verweht")
  • Zeichnungen: Magdic
  • Inhalt: In Dingstown findet ein großes Familien-Rodeo statt, das bisher immer die Turner-Familie gewonnen hat. Tom kann das Wettschießen für seine Mannschaft entscheiden, Opa Nikodemus unterliegt jedoch im Holzhacken. Tom kann die Scharte beim Wildpferdreiten wieder auswetzen, doch Opa verliert beim Lassowerfen. Nun ruht alle Hoffnung auf Biber, der im Kochen antritt. Mittels Rauchzeichen aus seinem Kochtopf hält Biber Verbindung mit seiner Kusine, die ihm das Rezept vorgibt - doch dann kommt Wind auf, der die Rauchzeichen verändert...

Stops: Stürmische Seefahrt

  • Seite 29-35 (7 Seiten)
  • Zeichnungen: Costa
  • Inhalt: Stops ist mit seinen Neffen an einem See und möchte mit ihnen eine Dampferrundfahrt machen. Zum Glück hat Stops die Karten schon vorher gekauft, denn am Fahrkartenschalter herrscht großer Andrang. Doch ein Grobian in Lederhose zwingt ihn dazu, ihm die Karten zu verkaufen, und so muß sich Stops dennoch um Fahrkarten anstellen. Auf dem Dampfer gibt es dann eine neuerliche Begegnung mit dem Lederhosenträger und seinen drei kleinen Töchtern...

Pauli: Krachende Knochen

  • Seite 37-43 (7 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 16/1987 (als "Die Sache mit dem Saurier")
  • Zeichnungen: Kara
  • Inhalt: Pauli und Mausi haben ein neues Hobby: sie schleichen sich an den Wagen des Hundefängers an und befreien die gefangenen Hunde. Einer der Hunde führt sie in den Wald und gräbt dort einen großen Knochen aus. Die beiden stellen fest, daß es sich um einen Dinosaurierknochen handelt, und schließlich finden sie an der Stelle auch noch die restlichen Knochen. Sie bauen das fast vollständige Skelett zusammen, und nun stehen sie vor dem Problem, wie sie es nach Maulwurfshausen bringen sollen...

Fix und Foxi: Ring frei!, Teil 1/2

  • Seite 44-47 (3,5 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF 37/1972 (als "Der Boxkampf")
  • Zeichnungen: Italiaander
  • Inhalt: Fix hat Foxi für einen Boxkampf angemeldet und 200 Mark auf den Gegner Pit Peng gesetzt, denn Foxi soll den Verlierer spielen, damit die beiden die Wettprämie kassieren. Foxi ist vor dem Kampf natürlich mulmig zumute...

Lupo