Fix und Foxi Sonderheft Ostern 1971

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi Ostern - Das Sonderheft mit Pfiff
Erscheinungsdatum: 1971
Anzahl der Comics: 9
Seiten: 64
Preis: DM 1,80 ÖS 13,- Sfr 2,20
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:




Fix und Foxi Ostern 1971 (© Kauka)


(Fix und Foxi) Der verhinderte Osterhase

Pauli

  • Seite 12-19 (8 Seiten)
  • Zeichnungen: Kara

Lupo: Der Trick

  • Seite 22-26 (5 Seiten)
  • Zeichnungen: Uggetti

Lupo: Der Spieler

  • Seite 28-31 (4 Seiten)
  • Zeichnungen: Huth

Fix und Foxi: Der Tausch

  • Seite 35-42 (8 Seiten)
  • Zeichnungen: Huth

Tom und Biberherz: Frohe Ostern

  • Seite 46-51 (6 Seiten)
  • Zeichnungen: Magdic
  • Inhalt: Tom und Biber schaffen für Opa Nikodemus einen Korb voller Ostereier zum Verkauf in die Stadt. Einen Diebstahl durch den gefräßigen Schmutzfuß können sie noch ohne großen Verlust verhindern, aber nach dem Überfall eines Banditen und dem Angriff einer Büffelherde ist nur noch ein Ei heil ... und aus diesem schlüpft ein Küken. Tom und Biber tauschen das Küken bei einem Mädchen gegen eine Schachtel Kreiden, mit denen sich Tom als Straßenmaler betätigt. Für sein kunstvolles Osterei erhält er genügend Spenden, um Opa Nikodemus seinen Tabak kaufen zu können.

Schnieff und Schnuff

  • Seite 54 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Roba

Fix und Foxi: Hipp-hipp-hurra!

  • Seite 55-59 (5 Seiten)
  • Zeichnungen: Köksal
  • Inhalt:
  • Anmerkung: Lupo-Geschichte ohne FF.

Diabolino

  • Seite 60-61 (2 Seiten)
  • Zeichnungen: Kara

Fix und Foxi: Eiersalat


Das vollständige Umschlagbild