Fix und Foxi 526

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 526
Erscheinungsdatum: 11.1.1966
Jahrgang: 14
Anzahl der Comics: 7 (26 Seiten)
Seiten: 32
Preis: DM 0,80 öS 5,50 sfr 0,90
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:




FF 526.jpg

  • Titelbild:


Fix und Foxi: Spiegelaffäre

  • Seite 3-5 (3 Seiten)
  • Zeichnungen: ?
  • Story: ?
  • Inhalt:

Fix und Foxi: Vollmond

  • Seite 6-8 (2 Seiten)
  • Zeichnungen: ?
  • Story: ?
  • Inhalt:

Stops: Bildungsnotstand

  • Seite 8-13 (6 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 27/1978 (als "Das Fernsehdrama")
  • Zeichnungen: Kara
  • Story: ?
  • Inhalt: Die Stöpsel wünschen sich einen Fernseher - doch Stops hält nichts von so einem neumodischen Gerät, denn schließlich schadet das den Augen und bringt die Kinder um ihren Schlaf. Aber dann läßt er sich doch überreden, und zusammen mit den Kindern schaut er sich ein paar Modelle an, die für Stops aber alle zu teuer sind. Auch die Teilnahme an einer Verlosung bringt nicht den gewünschten Fernseher, doch letztendlich gelingt es dann einer gutaussehenden Verkäuferin, Stops doch noch zum Kauf eines Fernsehers zu bewegen...

Fridolin: Der große Künstler

  • Seite 14-18 (5 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 32/1978
  • Zeichnungen: Colantuoni
  • Story: ?
  • Inhalt: Fridolin zeigt Stops seine Fähigkeiten als Porträtmaler, und das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen. Er bittet Stops, ihm wohlhabende Kundschaft zu besorgen, und schon wenig später sitzt der steinreiche Herr Pfefferkorn in Fridolins Atelier. Das Porträt scheint dann auch zu gelingen, bis jedoch Napoleon in das Atelier gelaufen kommt...

Old Surehand, Teil 9/15

Lupo: Pferderennen

  • Seite 23-27 (5 Seiten)
  • Zeichnungen: Körner
  • Story: ?
  • Inhalt:

Fix und Foxi: Akrobat schön

  • Seite 32 (1 Seite)
  • Zeichnungen: ?
  • Story: ?
  • Inhalt: