Fix und Foxi Jahrbuch 1973

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi Jahrbuch 1973
Erscheinungsdatum: Dez. 1972
Anzahl der Comics: 37
Seiten: 192
Preis: DM 5,- öS 35 sfr 6,-
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Mini-Buch: "Goro schwänzt die Schule"



Jahrbuch1973.jpg


Fix und Foxi: Der Doppelgänger

  • Seite 3-14 (11,5 Seiten)
  • Zeichnungen: Murek

Pussi: Schnell geschaltet

  • Seite 14 (0,5 Seiten)
  • Zeichnungen: Peyo
  • Story: Peyo

Eierschlacht in Osterhausen

  • Seite 15-20 (6 Seiten)
  • Zeichnungen: De Gieter
  • Story: Roland

Lupo: Wer hat - der hat

  • Seite 21 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Murek

Die unsichtbare Gigi

  • Seite 24-29 (6 Seiten)
  • Zeichnungen: Azara
  • Story: Vicq

Lupo: Ein feuchter Trick

  • Seite 30-31 (2 Seiten)
  • Zeichnungen: Murek

(Die Schlümpfe) Schlumpf-Orakel

  • Seite 32 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Peyo
  • Story: Peyo

Tom und Biberherz: Die Feuerwasser-Fabrik

  • Seite 33-39 (7 Seiten, monochrom)
  • Zeichnungen: Magdic
  • Inhalt: Tom und Biber besuchen Häuptling Donnerwolke, während Opa Nikodemus allein auf der Farm zurückbleibt. Das nutzen drei Schwarzbrenner aus, die ihn überfallen, in den Keller sperren und seine Farm in eine Schnapsbrennerei verwandeln. Inzwischen erfahren Tom und Biber von Donnerwolke, dass seine Krieger dem Feuerwasser verfallen sind. Tom und Biber entdecken in einem Teich die leeren Fässer der Gauner und verbergen sich darin. Auf diese Weise gelangen sie in den Keller ihrer Farm, wo sie Opa Nikodemus befreien können. Gemeinsam überwältigen sie die Banditen.

Angriff im All

  • Seite 40-45 (6 Seiten, monochrom)
  • Zeichnungen: Duc
  • Story: Duc

Prinz Eisenherz - Der Ritter ohne Furcht und Tadel

  • Seite 46-57 (12 Seiten, monochrom)
  • Zeichnungen: Foster
  • Story: Foster

Fix und Foxi: Der Werbetest

  • Seite 60 (1 Seite, monochrom)
  • Zeichnungen: Murek

Goro schwänzt die Schule

  • Seite 61-64 (4 Seiten, monochrom)
  • Zeichnungen: Ryssack
  • Story: Illik
  • Anmerkung: Mini-Buch.

Pauli: Der Flaschengeist

  • Seite 65-76 (11,5 Seiten)
  • Zeichnungen: Murek

Pussi: Milch für die Mieze

  • Seite 76 (0,5 Seiten)
  • Zeichnungen: Peyo
  • Story: Peyo

Josefine und der König

Fix und Foxi: Donnerwetter ums Wetter

  • Seite 92-96 (5 Seiten)
  • Zeichnungen: Huth

Käpt'n Backbord als Luftschiffer

  • Seite 97-104 (8 Seiten, schwarz-weiß-orange)
  • Zeichnungen: Francis
  • Story: Brouyère

Bubu der Puma: Ferien vom Zoo

  • Seite 105-110 (6 Seiten, schwarz-weiß-orange)
  • Zeichnungen: Gos
  • Story: Gos

Ein Jux mit Jo-Jo

Tom und Biberherz: Tauben, Dynamit und schräge Vögel!

  • Seite 113-122 (10 Seiten, schwarz-weiß-orange)
  • Zeichnungen: Magdic
  • Inhalt: Opa Nikodemus spottet über die Taubenzucht von Tom und Biber, die sich dadurch aber nicht beirren lassen. In Dingstown geht unterdessen das Gebäude der Ölgesellschaft hoch - zwei Erpresser verlangen Schutzgeld. Zufällig stoßen Tom und Biber auf den Lagerplatz der beiden Banditen und nehmen sie fest. In der Stadt gestehen die beiden Banditen ihre Schuld, aber den Auftrag haben sie von einem Unbekannten erhalten. Tom und Biber nehmen ihre Stelle ein und reiten zum Treffpunkt der Banditen. Hier treffen sie auf einen Mexikaner, der sie zum großen Boss in einem verlassenen Pueblo führt. Als die Banditen ihre Tauben braten wollen, fliegt die Tarnung auf - man sperrt sie in eine Zelle. Dort lockt Biber die letzte ihrer Brieftauben heran und schickt sie nach Hause zu Opa Nikodemus. Dieser alarmiert den Sheriff. Während sich die Banditen noch an den Explosionen auf dem Ölfeld weiden, naht die Rettung für Tom und Biber.

Jimmy und die Zauberlampe

  • Seite 123-126 (4 Seiten, schwarz-weiß-orange)
  • Zeichnungen: Peyo
  • Story: Peyo

Knox: Reinfall mit der Rabenscheuche

  • Seite 127-130 (4 Seiten, schwarz-weiß-orange)
  • Zeichnungen: Italiaander

Pepe wird Bandit

  • Seite 131-134 (4 Seiten, schwarz-weiß-orange)
  • Zeichnungen: Bara
  • Story: Bara

Marcus und Meister Müller: Camping für Kenner

  • Seite 135-139 (5 Seiten, schwarz-weiß-orange)
  • Zeichnungen: Francis
  • Story: Francis

Das Leben ist ein Trauerspiel

(Die Schlümpfe) Ein Schlumpf sieht schwarz

  • Seite 145 (1 Seite, schwarz-weiß-orange)
  • Zeichnungen: Peyo
  • Story: Peyo

Bommel und sein Boss - Paket gesucht

  • Seite 146-151 (6 Seiten, schwarz-weiß-orange)
  • Zeichnungen: Guilmard
  • Story: Lob

Lupinchen: Der Geistesblitz

  • Seite 152 (1 Seite, schwarz-weiß-orange)
  • Zeichnungen: Murek

Drei kleine Gaunerlein

  • Seite 153-156 (4 Seiten, schwarz-weiß-orange)
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Roba, Delporte

Pauli: Wer andern falsche Wege weist...

  • Seite 157-160 (3,5 Seiten, schwarz-weiß-orange)
  • Zeichnungen: Murek

Die Pichelsteiner: Jägerpech

  • Seite 161-164 (4 Seiten)
  • Zeichnungen: Rinaldi
  • Anmerkung: Eigentlich eine Lupo-Geschichte, von den Pichelsteinern tritt nur Theo auf.

Kaline und Kalebasse

  • Seite 165-170 (6 Seiten)
  • Zeichnungen: Mazel
  • Story: Cauvin

Cäsar und Luischen

G-Man Reno Pfifferling: Das Osterei zum Weihnachtsfest

Der Magische Spiegel von Mukituki

  • Seite 180-184 (5 Seiten)
  • Zeichnungen: Will
  • Story: Will

Flossi und Flip: Weihnachts-Wirbel

(Die Schlümpfe) Schlumpfige Vorsätze

  • Seite 191 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Peyo
  • Story: Peyo